Datenschutz und Impressum

 

Helena Barmettler
Hartenfelsrain 17
6030 Ebikon

[email protected]

079 610 40 37

 

Datenschutz

Mit dieser Datenschutzerkl√§rung informiere ich Helena Barmettler vom Team Wild Power, √ľber die Bearbeitung von Personendaten im Zusammenhang mit meinen Angeboten einschliesslich meiner entsprechenden www.teamwildpower.com-Website. Mein Angebot unterliegt dem schweizerischen Datenschutzrecht sowie allenfalls anwendbarem ausl√§ndischem Datenschutzrecht wie insbesondere jenem der Europ√§ischen Union (EU). Die EU anerkennt, dass die Schweiz √ľber eine Gesetzgebung verf√ľgt, die einen angemessenen Datenschutz gew√§hrleistet. F√ľr einzelne und zus√§tzliche Angebote und Leistungen k√∂nnen besondere, erg√§nzende oder weitere Datenschutzerkl√§rungen bestehen.

1. Bearbeitung von Personendaten

1.1 Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, √ľber die Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabh√§ngig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, L√∂schen, Speichern, Ver√§ndern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.

1.2 Ich bearbeite jene Personendaten, die erforderlich sind, um das Angebot dauerhaft, sicher und zuverl√§ssig gew√§hrleisten zu k√∂nnen (Art. 6 Abs. 1 Bst. b u. f der EU-Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO). Ich bearbeite ausserdem jene Personendaten, die Personen bei der Nutzung von Angebot und Website selbst bekanntgeben ‚Äď beispielsweise bei einer Bestellung, bei der Kontaktaufnahme oder f√ľr ein Newsletter-Abonnement. Die Bekanntgabe von nicht erforderlichen Personendaten erfolgt freiwillig.

1.3 Ich bearbeite Personendaten immer im Einklang mit dem anwendbaren Datenschutzrecht wie insbesondere dem Bundesgesetz √ľber den Datenschutz (DSG). Sofern die Bearbeitung von Personendaten erforderlich ist und f√ľr eine solche Bearbeitung keine allgemeine gesetzliche Grundlage wie beispielsweise die Erforderlichkeit f√ľr die Erf√ľllung eines Vertrages besteht, holen ich die Einwilligung der jeweils betroffenen Person ein (Art. 6 Abs. 1 Bst. a DSGVO).

1.4 Ich erfasse bei jedem Besuch meiner Website ‚Äď wie standardm√§ssig beim Zugriff auf jede Website ‚Äď allgemeine Daten, die f√ľr jeden einzelnen Zugriff in Server-Logdateien gespeichert werden. Ich erfasse f√ľr den Zugriff das jeweilige Datum und die jeweilige Zeit, die verwendete Internet Protocol (IP)-Adresse, die verwendeten Betriebssysteme und Browser einschliesslich Versionen, die aufgerufenen einzelnen Webseiten und die Webseite, √ľber welche die Besucherinnen und Besucher auf unsere Website gelangt sind (sogenannter Referrer). Ich identifiziere mit diesen allgemeinen Daten keine Personen. Ich ben√∂tige diese allgemeinen Informationen, um die Website auszuliefern, dauerhaft funktionsf√§hig zu halten und fortlaufend verbessern zu k√∂nnen (Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO). Ich bearbeite diese allgemeinen Daten anonym und werte sie statistisch aus, um f√ľr das Angebot die Datensicherheit zu gew√§hrleisten, damit ich den Schutz von Personendaten sicherstellen kann.

1.5 Ich bewahre Personendaten nur so lange auf, wie es f√ľr den jeweiligen Zweck oder f√ľr die jeweiligen Zwecke erforderlich ist.

1.6 Ich kann Personendaten mit Hilfe von Dritten und durch Dritte ‚Äď jeweils auch im Ausland ‚Äď bearbeiten lassen. Solche Auftragsbearbeiter bearbeiten Personendaten in meinem Auftrag und ausschliesslich im Rahmen der vorliegenden Datenschutzerkl√§rung.

1.7 Ich kann Personendaten an Unternehmen ‚Äď auch im Ausland ‚Äď bekanntgeben, die mit uns verbunden sind. Ich stelle sicher, dass solche Unternehmen die betreffenden Personendaten ausschliesslich im Rahmen der vorliegenden Datenschutzerkl√§rung bearbeiten.

1.8 Ich gebe im √úbrigen keine Personendaten ohne Einwilligung der jeweils betroffenen Person an Dritte bekannt. Davon ausgenommen sind gesetzliche Verpflichtungen zur Bekanntgabe sowie die Bekanntgabe, um eigene rechtliche Anspr√ľche durchzusetzen und die Bekanntgabe, um solche berechtigten Interessen zu wahren (Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO).

1.9 Rechtsgrundlage gem√§ss DSGVO f√ľr die Bearbeitung von Personendaten, die f√ľr den Schutz lebenswichtiger Interessen von betroffenen Personen oder anderen Personen erforderlich ist, bildet insbesondere Art. 6 Abs. 1 Bst. d DSGVO.

1.10 Rechtsgrundlage gem√§ss DSGVO f√ľr die Bearbeitung von Personendaten, die zur Wahrung unserer berechtigten Interessen notwendig sind, aber von keiner anderen Rechtsgrundlage erfasst werden, bildet Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO, sofern keine Grundfreiheiten und Grundrechte oder Interessen der betroffenen Personen, die den Schutz von Personendaten erfordern, √ľberwiegen, insbesondere wenn es sich bei den betroffenen Personen um Kinder handelt. Bei der Bearbeitung von Personendaten in diesem Rahmen liegt unser berechtigtes Interesse in der Gew√§hrleistung der eigenen unternehmerischen T√§tigkeit zum Vorteil von Allgemeinheit, Eigent√ľmerinnen und Eigent√ľmern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

2. Organisatorische und technische Massnahmen

2.1 Ich treffe angemessene und geeignete organisatorische und technische Massnahmen, um den Datenschutz und die Datensicherheit zu gewährleisten. Bei der Bearbeitung von Personendaten im Ausland oder durch Dritte stelle ich sicher, dass ein angemessener Datenschutz gewährleistet ist.

2.2 Die Bearbeitung von Personendaten im Internet kann trotz organisatorischen und technischen Massnahmen grunds√§tzlich Sicherheitsl√ľcken aufweisen, so dass ein absoluter Datenschutz und absolute Datensicherheit nicht gew√§hrleistet werden k√∂nnen. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, Personendaten auch auf einem anderen Weg wie insbesondere per Briefpost an uns bekanntzugeben.

2.3 Der Zugriff auf die Website erfolgt mittels Transportverschl√ľsselung (SSL / TLS).

2.4 Der Zugriff auf die Website unterliegt ‚Äď wie grunds√§tzlich jede Internet-Nutzung ‚Äď der anlasslosen und verdachtsunabh√§ngigen Massen√ľberwachung sowie sonstigen √úberwachung durch Sicherheitsbeh√∂rden in der Schweiz, in der EU, in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und in anderen Staaten. Ich kann keinen Einfluss auf die entsprechende Bearbeitung von Personendaten durch Geheimdienste, Polizeistellen und andere Sicherheitsbeh√∂rden nehmen.

3. Cookies und Zählpixel

3.1 F√ľr die Website und f√ľr meinen Newsletter kann ich Cookies und Z√§hlpixel (Web Beacons) ‚Äď auch von Dritten ‚Äď einsetzen. Cookies sind insbesondere kleine Textdateien, die auf den Endger√§ten der Besucherinnen und Besucher der Website ‚Äď beispielsweise auf den Smartphones und sonstigen Computern ‚Äď gespeichert werden.

3.2 Cookies und Z√§hlpixel dienen ‚Äď auch bei Dritten (Third-Party Cookies) ‚Äď dazu, die Website ausliefern, dauerhaft funktionsf√§hig halten und fortlaufend verbessern zu k√∂nnen (Art. 6 Abs. 1 Bst. b u. f DSGVO). Ich ben√∂tige Cookies ausserdem, um Bestellungen abwickeln zu k√∂nnen, insbesondere f√ľr den Warenkorb (Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO).

3.3 Cookies können in den Browser-Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktiviert sowie gelöscht werden. Zählpixel können in den Browser-Einstellungen oder mit entsprechenden Browser-Erweiterungen jederzeit blockiert werden. Mit ganz oder teilweise deaktivierten Cookies und blockierten Zählpixeln verliert das Angebot allenfalls an Benutzerfreundlichkeit oder kann allenfalls nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden.

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; ‚ÄěGoogle‚Äú). Die Nutzung umfasst die Betriebsart ‚ÄěUniversal Analytics‚Äú. Hierdurch ist es m√∂glich, Daten, Sitzungen und Interaktionen √ľber mehrere Ger√§te hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivit√§ten eines Nutzers ger√§te√ľbergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch mein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage f√ľr den Einsatz von Google Analytics ist ¬ß 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von mir gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verkn√ľpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gel√∂scht. Die L√∂schung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. N√§here Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de. Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zuk√ľnftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics √ľber verschiedene Ger√§te hinweg zu verhindern, m√ľssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchf√ľhren.

5. Datenschutzerkl√§rung f√ľr die Nutzung von¬†Facebook

Auf meiner Seite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem ‚ÄěLike-Button‚Äú (‚ÄěGef√§llt mir‚Äú) auf¬†meiner¬†Seite. Eine √úbersicht √ľber die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.‚Ä®Wenn Sie meine Seite besuchen, wird √ľber das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erh√§lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse¬†meine Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook ‚ÄěLike-Button‚Äú anklicken w√§hrend Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, k√∂nnen Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php¬†Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Facebook den Besuch¬†meiner Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen¬†kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

6. Datenschutzerkl√§rung f√ľr die Nutzung von¬†Facebook Pixel

Ich verwende auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.

Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Dies kann zur Verbesserung von Facebook-Werbeanzeigen genutzt werden und diese Daten werden von Facebook erfasst und gespeichert. Die erfassten Daten sind f√ľr mich nicht einsehbar sondern nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Durch den Einsatz des Facebook-Pixel-Codes werden auch Cookies gesetzt.

Durch die Nutzung des Facebook-Pixels wird der Besuch dieser Webseite Facebook mitgeteilt, damit Besucher auf Facebook passende Anzeigen zu sehen bekommen. Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen und angemeldet sind, wird der Besuch dieser Webseite Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wie das Facebook-Pixel f√ľr Werbekampagnen genutzt wird, erfahren Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

Mehr Informationen zur Datenrichtlinie von Facebook finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

Hier kannst du die Nutzung von Facebook Pixel untersagen, bzw. wieder zustimmen: [fb_optout]

7. Datenschutzerkl√§rung f√ľr die Nutzung von Instagram

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihren Instagram-Account eingeloggt sind, k√∂nnen Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der uŐąbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.‚Ä®Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Instagram auf https://www.instagram.com/about/legal/privacy/¬†

8. Rechte von betroffenen Personen

8.1 Personen, √ľber die wir Personendaten bearbeiten, k√∂nnen unentgeltlich eine Best√§tigung, ob Personendaten durch uns bearbeitet werden sowie, falls ja, Auskunft √ľber unsere Bearbeitung ihrer Personendaten verlangen, die Bearbeitung ihrer Personendaten einschr√§nken lassen, ihr Recht auf Daten√ľbertragbarkeit wahrnehmen, ihre Personendaten berichtigen, l√∂schen (¬ęRecht auf Vergessenwerden¬Ľ) oder sperren lassen, erteilte Einwilligungen widerrufen und Widerspruch gegen die Bearbeitung ihrer Personendaten erheben.

8.2 Personen, √ľber die wir Personendaten bearbeiten, verf√ľgen √ľber ein Beschwerderecht bei einer zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rde f√ľr den Datenschutz. Aufsichtsbeh√∂rde f√ľr den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgen√∂ssische Datenschutz- und √Ėffentlichkeitsbeauftragte (ED√ĖB).

8.3 Rechte, die betroffenen Personen gem√§ss schweizerischem Datenschutzrecht nicht zustehen, gew√§hren wir solchen Personen ‚Äď sofern und so weit, gem√§ss schweizerischem Recht zul√§ssig ‚Äď freiwillig, sofern und soweit das EU-Datenschutzrecht solche Rechte vorsieht.

9. Schlussbestimmungen

Wir können unsere Datenschutzerklärung jederzeit durch Veröffentlichung auf der Website anpassen.

10. Kontaktadressen und Verantwortung

Anfragen von Aufsichtsbehörden und betroffenen Personen erfolgen in der Regel per E-Mail, können aber auch per Briefpost erfolgen:

Helena Barmettler, Hartenfelsrain 17, 6030 Ebikon, [email protected]

 

Impressum

Inhalte und Domaininhaber

Helena Barmettler
Hartenfelsrain 17
6030 Ebikon

 

Design und Programmierung

Kajabi, Canva, Helena Barmettler, www.teamwildpower.com

 

Die Fotos stammen von folgenden Agenturen

Canva, sowie eigene Fotos welche im Auftragsverfahren durch Team Wild Power erstellt wurden.

Die Elemente auf der Website sind nur f√ľr Browserzwecke frei zug√§nglich.

Es ist gestattet, einzelne Seiten und/oder Teilbereiche meiner Website¬†www.teamwildpower.com¬†f√ľr ausschliesslich private Zwecke herunterzuladen, abzuspeichern oder auszudrucken, sofern die Copyrightvermerke erhalten bleiben.

Sämtliche Eigentums-und Nutzungsrechte verbleiben bei Team Wild Power.

Ebikon, 20. April 2024